WiFi in Radolfzell

Seit 2015 können Radolfzeller und Gäste in großen Teilen der Innenstadt kostenlos im Internet surfen. Neun Hotspots sorgen für eine flächendeckende WLAN-Abdeckung zwischen Rathaus und Jahrhundertbau.

Der kostenlose Internetzugang ist verfügbar in der Post-, See- Seetor-, Schützen-, Höll-, Markthallen- und St.-Johannis-Straße sowie auf dem Marktplatz und am Skaterplatz am Seeufer. In und um das seemaxx outlet center kann über das Netzwerk „free key seemaxx“ ebenfalls kostenlos gesurft werden.

Und so geht‘s:

  1. W-Lan aktivieren
  2. „free key Radolfzell“ auswählen
  3. Bedingungen akzeptieren und los surfen

Umgesetzt wird das Projekt in Zusammenarbeit mit einem spezialisierten Anbieter: Die Firma Innerebner aus Innsbruck hat schon in zahlreichen Städten öffentliches WLAN eingerichtet hat und übernimmt die Haftung für Inhalte und den Betrieb der Hotspots. Ein Content-Filter stellt sicher, dass der Jugendschutz gewahrt wird.

Unternehmen haben die Möglichkeit, sich mit einer Werbeschaltung auf der Einstiegsseite des kostenlosen W-LANs zu präsentieren. Bei Interesse an einer Werbeschaltung, melden Sie sich bitte bei Sabine Hellner. Weitere Infos finden Sie auch in unserer Pressemitteilung "1 Jahr kostenloses WLAN in Radolfzell".

Partner

Stadtwerke Radolfzell

Hügli

Mettnaustube

Ansprechspartner

Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH
Sabine Hellner

Bahnhofplatz 2
78315 Radolfzell am Bodensee
Telefon: +49 (0) 77 32 | 81-507
Telefax: +49 (0) 77 32 | 81-510

sabine.hellner@radolfzell-tourismus.de