Buchen
Naturschutzgebiet

Naturschutzgebiet Aachried

Ein wunderschönes Naturschutzgebiet, das sich über 130 Hektar erstreckt und Schutz für zahlreiche brütende und rastende Vögel bietet.

Die Stockacher Aach wird von nahezu 1000 Quellen gespeist. Das Mündungsgebiet ist als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Ein naturnaher Flusslauf, Röhrichte, Feuchtwiesen und Auenwälder sind im Gebiet der Stockacher Aachmündung zu finden. Auch bietet es Lebensräume für Sibirische Schwertlilien, Kantenlauch, Laubfrosch, Ringelnatter, Haubentaucher und Biber. Die geschützte Wasserfläche des Sees ist Rückzugsraum für Wasservögel in allen Jahreszeiten.

Zu den Brutvögeln zählen beispielsweise Zwergtaucher, Eisvögel, die Nachtigall oder Teichrohrsänger. Auf Streifzügen entlang der angrenzenden Streuwiesen kann man außerdem gefährdete Plfanzenarten, unter anderem die Sibirische Schwertlilie, bewundern. Vom Uferweg und der Aussichtplattform bieten sich einzigartige Aussichten. Der Weg zwischen Bodman und Ludwigshafen ist etwa 4 Kilometer lang und lässt sich gut zu Fuß, auch mit Kinderwagen, bewältigen.

Freier Eintritt.

Quelle

Autor: