Buchen

Programm

Veranstaltungen zu den Heimattagen Baden-Württemberg 2021 in Radolfzell

Container

Die Narrenzünfte aus der Kernstadt und den Ortsteilen laden am 16.1.2021 zur Narrenreise ein. Begleitet wird die „närrische Reise“ durch die Fasnetmusiken, die mit den Besuchern zusammen von Ortsteil zu Ortsteil und Kernstadt reisen. Zwei Themenwochenenden Klima, Umwelt, Natur im April und Oktober sollen für kleine und große Besucher zum erfahrbaren und greifbaren Naturerlebnis werden. 2021 feiert die Trachtengruppe Alt Radolfzell 100-jähriges Vereinsjubiläum. Zum Geburtstag widmet das Stadtmuseum der Geschichte der Radolfzeller Trachten eine Sonderausstellung und im April beschäftigt sich eines der Themenwochenende mit Trachten, Brauchtum und Tradition

Die Baden-Württemberg-Tage am 8. und 9.5.2021 sind der offizielle Auftakt der Landesveranstaltungen: Bei einer Leistungsschau präsentieren sich regionale und überregionale Gewerbe- & Dienstleistungsunternehmen, Tourismusverbände und Vereine in der gesamten Innenstadt. Auf der SWR Bühne am See gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Gästen. 

Als die Musikstadt am Bodensee darf das 3. Seefestival im Juni nicht fehlen. Im Oktober lädt die Musikstadt dann internationale Straßenmusiker nach Radolfzell ein.

Mit den Landesfesttagen vom 10. bis 12. September finden die Heimattage Baden-Württemberg ihren krönenden Höhepunkt: Beim Landesfestumzug am Sonntag präsentieren sich Trachten- und Musikgruppen aus ganz Baden-Württemberg. Insgesamt sind rund 3.500 Teilnehmer aus sämtlichen Teilen Baden-Württembergs vom Bodensee, aus dem Schwarzwald, von der Schwäbischen Alb oder aus Hohenlohe beteiligt.

Die Ortsteile präsentieren im Heimattagejahr ihre Vielfalt durch Ortsteilprojekte von Januar bis Dezember 2021.