Buchen

Wohnmobilstellplatz Mettnau mit modernster Technik

BODENSEECARD WEST ab sofort am Stellplatzautomaten

Ein knappes Jahr nach seiner Eröffnung am 3. Juli 2019 und wenige Monate nach der Auszeichnung mit dem Wohlfühlplatz-Award hat die Stadt Radolfzell den Wohnmobilstellplatz Mettnau weiter modernisiert. Gäste erhalten nun direkt beim Lösen des Parkscheins ihre BODENSEECARD WEST – mit dieser Technik ist der Stellplatz deutschlandweit Vorreiter.

Bisher haben die Gäste des Wohnmobilstellplatzes ihre Gästekarte, die BODENSEECARD WEST, nach Vorlage des Parkscheins in der Tourist-Information Radolfzell erhalten. Nun wird diese bereits bei der Anreise zusammen mit dem Parkticket vom Stellplatzautomaten ausgedruckt. Somit können nun auch Wohnmobilisten, die außerhalb der Öffnungszeiten des Büros anreisen, sofort von den Vorteilen der BODENSEECARD WEST profitieren. Diese sind die freie Fahrt mit Bus und Bahn im Verkehrsverbund Hegau-Bodensee sowie bis Überlingen und Stein am Rhein und Vergünstigungen bei Ausflugszielen und Freizeitaktivitäten.

Die Funktion des Gästekartendrucks wurde extra für den Ticketautomaten am Wohnmobilstellplatz Mettnau programmiert. Auf Wohnmobilstellplätzen ohne Rezeption ist dies bislang nicht üblich, am westlichen Bodensee gibt es bislang noch keinen weiteren Stellplatz mit Gästekartendruck.

Bereits im Januar hat der neue Wohnmobilstellplatz Mettnau auf der Reisemesse CMT in Stuttgart den Wohlfühlplatz-Award des Euro Motorhome Club (EMHC) erhalten. Seit 2010 vergibt der EMHC, Deutschlands ältester Wohnmobilclub (gegründet 1977) Preise an Anlagen, die seinen Mitgliedern durch ganz besondere Herzlichkeit und weitere Wohlfühlangebote aufgefallen sind. Besonders gut gefiel den Verantwortlichen des Euro Motorhome Clubs am Wohnmobilplatz Mettnau die feine Anlage im Grünen, die Nähe zur Altstadt und zum Bodensee sowie die Ausstattung des Stellplatzes mit Serviceangeboten und modernster Bezahltechnik, die Bargeld überflüssig macht. Der ganzjährig geöffnete Wohnmobilplatz bietet eine attraktive Infrastruktur: Ein neues Sanitärgebäude mit WCs, Behindertentoilette und Duschen, kostenloses W-LAN sowie Ver- und Entsorgung. Neben dem Wohnmobilstellplatz Mettnau erhielten in 2020 drei weitere Reisemobilstellplätze und zwei Campingplätze den Wohlfühlplatz-Award. Die Anzahl der ausgezeichneten Adressen für Wohnmobilfahrer ist damit auf 67 angewachsen.

Weitere Informationen und Kontakt

Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH, Bahnhofplatz 2, 78315 Radolfzell am Bodensee, Tel.: 07732/81-500, info@radolfzell-tourismus.de, www.radolfzell-tourismus.de