Buchen

Christkindlemarkt Radolfzell

Einer der schönsten in der Region 

Von 5. bis 8. Dezember 2019 ist es wieder soweit: der besondere Weihnachtsmarkt, der von der Aktionsgemeinschaft Radolfzell e.V. mitten in der Stadt veranstaltet wird, lädt mit seinem idyllischen Ambiente und dem authentischen Angebot zum Bummeln und Genießen ein.

Radolfzell, 8. August 2019. Besser kann ein Standort für einen Weihnachtsmarkt kaum sein: Der Radolfzeller Marktplatz auf einer leichten Erhebung mitten in der Stadt ist die perfekte Kulisse für den Christkindlemarkt, der bereits zum 44. Mal und wie immer am zweiten Adventswochenende stattfindet. Auf diese vier stimmungsvollen Tage freuen sich neben den Radolfzellerinnen und Radolfzellern auch die zahlreichen Besucher aus dem gesamten Umland.

Klein, fein, regional und lecker

Die Aktionsgemeinschaft als Organisator des Marktes setzt auf Klasse statt Masse. Das gilt zum einen für die Dauer des Marktes – immer schon war klar, dass es mit der Aktionsgemeinschaft keinen Markt über die gesamte Adventszeit geben wird – zum anderen auch für das Angebot – authentisch, überschaubar und möglichst regional. An rund 70 Ständen werden vor allem Produkte angeboten, die sich hervorragend als Weihnachtsgeschenke eignen oder lieber gleich zum Selbstbehalten. Floristik, Glaskunst und Glasbläser-Vorführungen, Filzprodukte, Selbstgenähtes, Holzartikel aus eigener Fertigung, Accessoires und Dekoartikel aus Ton, Glas, Leder, Stoff und Porzellan – in Radolfzell legt man ein besonderes Augenmerk auf kunsthandwerkliche Artikel, die vorwiegend in der Region gefertigt werden.

Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ob Dünnele, gebratener Fisch, Schupfnudeln, Maroni und Würste oder lieber Waffeln und Crêpes – für jeden Geschmack ist etwas dabei. Natürlich dürfen auch Glühwein, Kaffee und Kinderpunsch nicht fehlen.

Nicht nur für die Kleinen

Für die Kinder stehen wieder das nostalgische Kinderkarussell und der Stall mit den Schafen im Mittelpunkt. Am Samstag gibt es zudem ein ganz besonderes Kindererlebnis, das man sich im Kalender unbedingt vormerken sollte: in Kooperation mit der Stadtbibliothek Radolfzell darf man sich auf ein leises poetisches Figurentheater „Es klopft bei Wanja in der Nacht“ freuen. Für alle Kleinen und Großen (ab drei Jahren) spielt das Artisjok Theater mit ausdruckstarken Puppen, die Geschichte nach dem Bilderbuch von Tilde und Reinhard Michels. „Weit fort in einem kalten Land steht Wanjas Haus am Waldesrand…“ Während eines heftigen Schneesturmes suchen Tiere des Waldes Schutz und Zuflucht in Wanjas gemütlicher Forsthütte. Nach 45 Minuten Spielzeit wird am Ende zum Glück alles gut. Zu erleben ist das Kindertheater bei freiem Eintritt in der Stadtbibliothek im Österreichischen Schlössle im zweiten Untergeschoss - am Samstag um 11 und 15 Uhr. Aus Platzgründen Zutritt nur mit Freikarten (nur solange der Vorrat reicht)

Schneeflocken überall

Seit 2002 gibt es beim Radolfzeller Christkindlemarkt nicht nur manchmal Schneeflocken vom Himmel, sondern immer das gleichnamige Gewinnspiel der Aktionsgemeinschaft. Rund 1.200 Tütchen gefüllt mit „Schneeflocken“ aus kleinen Meringen und Losen, werden durch die Aktionsgemeinschaft zum Verkauf angeboten – jedes Los gewinnt und die Gewinne können sich sehen lassen. Und man muss sich schon sehr beeilen, um ein Tütchen der Schneeflocken zu ergattern - haben sie sich doch im Laufe der letzten Jahre zum heimlichen Renner des Christkindlemarktes gemausert. Der Verkauf der Schneeflocken beginnt am Donnerstag um 16.00 und 18.00 Uhr, Freitag um 12.00, 14.00, 16.00 und 18.00 Uhr, Samstag und Sonntag sind die leckeren Tütchen jeweils ab 13.00 Uhr erhältlich.

„Wir freuen uns über die große Beliebtheit unseres Christkindlemarktes, die von Jahr zu Jahr größer wird. Und unser Radolfzeller Weihnachtsmarkt ist der beste Beweis, dass es sich lohnt, mit Überzeugung und Beharrlichkeit an einer Idee dranzubleiben und ihre Erfolgsfaktoren stets beizubehalten. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Team des Christkindlemarktes, das seit Jahren in gleicher Besetzung diese wunderbare Veranstaltung durchführt.“, freut sich Bernhard Kirchner, der gemeinsam mit einem Team weiterer Ehrenamtlicher seit stolzen 20 Jahren die Geschicke des Christkindlemarktes verantwortet.

Der Christkindlemarkt wird am Donnerstag, 5. Dezember um 17.00 Uhr offiziell eröffnet.

Öffnungszeiten: 
DO 14:00-20:00 Uhr
FR/SA 11:00-20:00 Uhr
So 11:00-19:00 Uhr

 

Kontakt:
Beate Grünwald
Aktionsgemeinschaft Radolfzell e.V.
T: 07732 9407094