Buchen

Aktuelle Stellenangebote

Container

Bei der Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH ist zum 01.10.2019 eine Stelle als

Tourismus – Fachkraft (m/w/d)

in der Tourist-Information in Vollzeit (39 Stunden) zu besetzen. 

Gesucht wird eine aufgeschlossene, freundliche und serviceorientierte Persönlichkeit für die Betreuung unserer Gäste.

Zu den Aufgaben gehören u.a. …

  • Telefonische und persönliche Gästeinformation und Beratung
  • Vermittlung von Unterkünften, Stadtführungen und weiteren touristischen Angeboten
  • Verkauf von ÖPNV- und Veranstaltungstickets, Kartenmaterial und Souvenirs
  • Abwicklung von Gruppenanfragen
  • Betreuung des Meldewesens und der Beherbergungsstatistik
  • Weitere touristische Sonderaufgaben

Das bringen Sie mit…

  • Touristische Ausbildung oder Studium; entsprechende Berufserfahrung von Vorteil
  • Umfassende Kenntnisse über die Ferienregion Bodensee
  • gute EDV-Kenntnisse und sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen; Erfahrung mit Online-Buchungs- bzw. Meldewesen-Systemen und SAP von Vorteil
  • Teamfähigkeit, ausgeprägte Servicementalität und sicheres Auftreten
  • Englischkenntnisse (sicher in Wort und Schrift), weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität (auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit)

Wir bieten…

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in einer der schönsten Urlaubsregionen Deutschlands
  • ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eigenverantwortliches Arbeiten in einem dynamischen, hilfsbereiten Team mit flachen Hierarchien
  • leistungsgerechte Vergütung nach dem Tarifvertrag TVöD (je nach Qualifikation bis EG 6) mit allen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes wie z. B. betriebliche Altersversorgung, Leistungsprämie

Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bis spätestens 30.08.2019 per Email an personal@radolfzell-tourismus.de.

Für Fragen steht Ihnen Frau Sabine Hellner unter der Telefonnummer 07732/81-507 gerne zur Verfügung. Nach Abschluss des Auswahlverfahrens werden alle Unterlagen vernichtet.