Buchen
Wanderung

Wanderung von Lippertsreute zum markgräflichen Schloss nach Salem

Schwierigkeit Mittel
Länge 14.1 km Dauer 03:34 h
Aufstieg 134 m Abstieg 134 m
Höchster Punkt 535 m Niedrigster Punkt 436 m

Herrliche Wanderung durch den Linzgau

Eigenschaften Streckentour, kulturell / historisch
Kondition
Technik
Erlebnis
Landschaft
Beste Saison
  • Jan
  • Feb
  • Mär
  • Apr
  • Mai
  • Jun
  • Jul
  • Aug
  • Sep
  • Okt
  • Nov
  • Dez
Der Wanderweg führt uns von Lippertsreute (500m) über Rickenbach (450m) und den Riedhof (445m) durch Auen am Rande des Naturschutzgebietes Schwarzer Graben in das Salemer Tal zum ehemaligen Zisterzienserkloster und markgräflichen Schloss (444m). Der Rückweg verläuft zunächst durch ausgedehnte markgräfliche Wälder und weiter durch offene Landschaft über Sudelmeister (556m) und den Berghof (525m) mit schönen Blicken zum Schloss Heiligenberg und in die Höhen des Oberen Linzgau bis nach Baufnang (475m) und zurück zum Ausgangspunkt Lippertsreute.


Sicherheitshinweis

Vom Parkplatz bei Bruckfelden gelangen Sie über die Bruckfelder Straße und die Hauptstraße auf den Wanderweg in Lippertsreute und von dort weiter nach Rickenbach.

Startpunkt Lippertsreute Ortsmitte

Downloads

Quelle

Überlingen Marketing und Tourismus GmbH