Premiumwanderweg SeeGang

Der SeeGang: Einzigartiger Genuss zu Fuß. Und für alle Sinne.

Der Premiumwanderweg SeeGang bietet über gut 50 Kilometer Faszination rund um den nordwestlichen Teil des Bodensees. Der Wanderweg  wurde mit dem „Deutschen Wandersiegel für Premiumwanderwege“ ausgezeichnet und führt von Überlingen nach Sipplingen, Bodman-Ludwigshafen, Liggeringen, Langenrain und weiter nach Konstanz. Der SeeGang ist ein Streckenwanderweg der etappenweise oder sternförmig gewandert werden kann. Der Weg lässt Ihnen alle Freiheiten, denn wo Sie beginnen und enden, können Sie ganz nach Lust und Laune entscheiden. Dabei können Sie auch von den zahlreichen öffentlichen Verkehrsverbindungen mit Bahn, Bus und Schiff  profitieren. Unterwegs genießen Sie atemberaubende Ausblicke, Waldpfade wie aus dem Märchen, geschichtsträchtige Burgruinen, geheimnisvolle Schluchten, blühende Streuobstwiesen, und mediterrane Uferpromenaden.

Bitte beachten Sie: Wegen eines Erdrutsches ist die Marienschlucht bis auf Weiteres gesperrt! Die Umleitung zwischen dem Wanderparkplatz, oberhalb der Schlucht, und Wallhausen ist ausgeschildert.
Eine Broschüre mit Wanderkarten und zahlreichen Tipps erhalten Sie in den Tourist-Informationen.

Weiter Informationen, Etappenbeschreibungen und Pauschalangebote finden Sie unter www.premiumwanderweg-seegang.de

Premiumweg SeeGang

Wanderung | mittel

Glitzernde Wellen auf dem Wasser, weiß-rosa-rot leuchtende Obstbäume, weiße Berggipfel am Horizont – dazu barocke Prachtbauten mit Aussicht, bunte Fachwerkstädtchen, entspannte Menschen und gutes Essen, fertig ist das Bild vom Bodensee. Der Premiumweg SeeGang erschließt diese einmalige Vielfalt der Landschaft so gelungen, wie kein zweiter zertifizierter Wanderweg in Deutschland.

  • Länge
    55 km
  • Dauer
    15,30 h
  • Aufstieg
    1400 m
  • Abstieg
    1400 m
Weiter lesen...

Neu: SeeGang-Film

Dieses Video macht Lust auf den Premiumweg SeeGang - zu jeder Jahreszeit!

Kontakt & Information

Tourismus- und Stadtmarketing Radolfzell GmbH

Telefon: +49 (0) 7732 81-500
Telefax: +49 (0) 7732 81-510

Kontaktformular »