Buchen
Altstadt

Altstadt Aach

Haupstr. 16, 78267 Aach

Inmitten der Ferienlandschaft Hegau liegt auf einem steilen Bergkegel das mit Stadtbefestigung, Mauern und Torturm bewehrte, 1100 erstmals urkundlich erwähnte, historische Städtchen Aach (543 m ü. M.).

Herkunft des Ortsnamens: „Aach“ ist ein typisch germanisches Flußnamenswort mit Bedeutung „Wasser“; althochdeutsch:
„aha“; verwandt mit dem lateinischen „aqua“. 1100 Erste urkundliche Erwähnung.

Das Städtchen Aach mit seinen drei Ortsteilen - Stadt, Oberdorf und Dorf - hat rund 2100 Einwohner.

Ein lohnenswerter Spaziergang führt hinauf in die Altstadt mit ihrem einmaligen Ausblick über das Dorf Aach, das Aachtal abwärts bis zum Friedinger Schlößle und in die Hegaulandschaft.

Besuchen Sie die 13 Punkte des „historischen Pfades“ einschließlich der Aachquelle.

Freier Eintritt.

Kontakt

Stadt Aach
Haupstr. 16
78267 Aach

Telefon Tel.: 07774/9309-12
gemeinde@aach.de

Quelle

Autor: